Informationen aus dem Helmholtzkiez Berlin Prenzlauer Berg

Auf diesen Seiten könnt Ihr Informationen und Ideen veröffentlichen.

Mit Eurer Mitarbeit bleiben wir lebendig !
Team Kiez Lebendig

Brustkrebs – Symptome und Heilungschancen

Früherkennung verbessert Therapiechancen in Brustkrebs

Brustkrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen. 75’000 Erkrankungen werden jedes Jahr in Deutschland registriert. Knapp jede dritte davon verlauft tödlich. Um größtmögliche Heilungchancen zu haben ist die Früherkennung besonders wichtig sagt Radiologe Dr. Thomas Schloßbauer:
“Je früher man dran ist desto mehr Möglichkeiten bestehen. Und in der Regel heutzutage eine Brustbehaltende Therapi durchgeführt. Das heist also das man letztlich nur den Befund selbst entfernt und es mit einer Nachbestrahlung kombiniert. Und da hat man so zusagen meistens eine ganz gute Ausgangslage.”

Mammographie Screening auch wenn man keine Beschwerden hat

Frauen zwischen 50 und 69 sind empfohlen alle 2 Jahre zu Mammographie Screening zu gehen. Diese Früherkennungsmethode ist für Frauen die keinerlei Beschwerden haben und bei denen es in der Familie keine Falle von Brustkrebs gegeben hat.

Brustkrebs Symptom

“Und für die Patientinnen wo es ein familiäres Risiko ist, wo ein unklarer Befund ist, eine blutige Sekretion im Tastbefund, eine Hauteinziehung, Einziehung der Brustwarze die im Vorlauf neu eingetreten ist, Rötung der Haut, die sollten sich halt denn sogenannten Kurative Mammographie vorstellen, wobei es ein bisschen komischer Begriff ist, aber das bedeutet eben eine Abklärungdiagnostik mit allem Bild gegen die Modalitäten um halt den bösartigen Befund zu bestätigen.”

Mit 25 sollten man anfangen die Brust zu kontrollieren

Die Mammographie ist die einzige gesicherte Methode die die Sterblichkeitsrate nachweislich senken kann, und dass um bis zu %30. Dennoch ist die Mammographie nicht in jedem Fall ausreichend. Mammakarzinome können mit Hilfe des abtasten der Brust ebenfalls früh erkannt werden. Dennoch sind nur die Hälfte der Karzinome überhaupt tastbar. Im Alter von 25 bis 30 Jahren sollten Frauen damit beginnen einmal im Monat nach Verhärtungen zu suchen. Das abtasten sollte jeweils nach der Regelblutung erfolgen. Dann ist Brust am weichsten.

Be Sociable, Share!